Stellenangebot schalten


Schalten Sie auf firmenbook Ihre Stellenanzeigen und finden neue Mitarbeiter, Auszubildende oder Praktikanten.Wählen Sie zwischen unseren drei Produkten Basis, Standard, Exklusiv.

In 3 Schritten zu Ihrer Stellenanzeige

1. Schritt

Anzeigenformular ausfüllen und zu senden Formular downloaden

2. Schritt

Stellenangebot als PDF an firmenbook senden

3. Schritt

Stellenanzeige wird von firmenbook veröffentlicht


Unsere Tarife

Sie haben eine firmenbook Seite? Dann gewähren wir Ihnen als Dankeschön 5% Rabatt auf die unten genannten Preise!

Basis

1 Stellenanzeige
€ (netto)159pro Stellenanzeige
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 30 Tage Laufzeit
  • Unternehmensvorstellung
  • Responsive Design (mobil optimiert) für Handys und Tablets
  • Logo in der Ergebnisliste
  • E-Mail zur direkten Kontaktaufnahme
  • Link zu Ihrer Homepage (wenn vorhanden)
  • Verlinkung mit Ihrer firmenbook Seite (wenn vorhanden)
Anzeige aufgeben

Standard

2-4 Stellenanzeigen
€ (netto)139pro Stellenanzeige
  • Schalten Sie Ihre Stellenanzeigen innerhalb 12 Monaten nach Kauf.
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 30 Tage Laufzeit
  • Unternehmensvorstellung
  • Responsive Design (mobil optimiert) für Handys und Tablets
  • Logo in der Ergebnisliste
  • E-Mail zur direkten Kontaktaufnahme
  • Link zu Ihrer Homepage (wenn vorhanden)
  • Verlinkung mit Ihrer firmenbook Seite (wenn vorhanden)
Anzeige aufgeben

Exklusiv

5 Stellenanzeigen
€ (netto)119pro Stellenanzeige
  • Schalten Sie Ihre Stellenanzeigen innerhalb 12 Monaten nach Kauf.
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • 30 Tage Laufzeit
  • Unternehmensvorstellung
  • Responsive Design (mobil optimiert) für Handys und Tablets
  • Logo in der Ergebnisliste
  • E-Mail zur direkten Kontaktaufnahme
  • Link zu Ihrer Homepage (wenn vorhanden)
  • Verlinkung mit Ihrer firmenbook Seite (wenn vorhanden)
Anzeige aufgeben

Gestaltungstips für Ihre Stellenanzeige

Wie gestaltet man eine interessante Stellenanzeige?

Schritt 1: Unternehmensvorstellung Eine interessante Stellenanzeige beinhaltet eine kurze, übersichtliche Darstellung des Unternehmens. Somit können sich Bewerber einen unmittelbaren ersten Eindruck der Organisation, der Produkte etc. machen.

Schritt 2: Stellentitel / Standort Durch einen ansprechenden Stellentitel in Ihrer Stellenanzeige lenken Sie die Aufmerksamkeit direkt auf das Stellenangebot. Leistungsträger fühlen sich durch attraktive Stellenbezeichnungen eher angesprochen. Erwähnen Sie im Bereich des Stellentitels auch den Standort und eventuelle Perspektiven.

Schritt 3: Inhalt Aufgabenbereich: Im Aufgabenbereich beschreiben Sie die auf die Stelle bezogenen Aufgaben. Zudem können Sie den Verantwortungsbereich beispielsweise den personellen Verantwortungsbereich sowie eventuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten aufzeigen. Anforderungsprofil: Hier erläutern Sie die persönliche Qualifikation zum Beispiel den vorausgesetzten Schulabschluss, Weiterbildungen und notwendige Erfahrungen.

Schritt 4: Kontaktdaten Die Angabe einer E-Mail Adresse, einer Kontaktperson und einer Telefonnummer erwecken Vertrauen. Eventuelle Bewerber können sich vertrauensvoll an eine bestimmte Person wenden und stehen nicht vor einem unbekannten Unternehmen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit die Homepage sowie die gesamte Anschrift des Unternehmens anzugeben.